Der SV Hopfau veranstaltet nach zwei Jahren endlich wieder seinen Dorfpokal. Vom 28. bis 31. Juli lädt der Verein auf sein Sportgelände an der Glatttalstraße ein.
Neben dem beliebten Dorfpokalturnier, das am 28. Juli mit den ersten Gruppenspielen beginnt und am 30. Juli mit dem Finale endet, wird es am Freitag zum ersten Mal ein Bier-Pong-Turnier geben. Beginn ist um 20 Uhr. Pro Team sind maximal drei Personen zugelassen. Die Startgebühr beträgt 5€ pro Person. Das Mindestalter liegt bei 16 Jahren. Anmelden kann man sich unter der Angabe der Teammitglieder und eines Teamnamens über die E-Mailadresse: beerpong@svhopfau.de. Anmeldeschluss ist der 28. Juli. An diesem Abend wird es zudem Burger, einen Barbetrieb und Musik geben.
Am Samstag, 30. Juli, geht es weiter mit den Vorrundenspielen ab 15 Uhr. Ein Vereinsabend mit Ehrungen findet ab 19 Uhr statt. Hier werden Gyros, Salate, verschiedene Weine und Ouzo angeboten. Zudem wird am Samstag und Sonntag eine Ritter-Hüpfburg für Kinder aufgebaut sein.
Am Sonntag, 31. Juli, startet das Elfmeter-Turnier um 11 Uhr. Ab 11.30 Uhr gibt es einen Mittagstisch. Anmelden können sich die Teams unter Angabe der Teilnehmer und eines Teamnamens unter der E-Mailadresse: 11m-turnier@svhopfau.de